· 

Halbes Jahr dabei

Ich habe lange nichts mehr geschrieben, sorry deswegen und das soll so schnell auch nicht mehr vorkommen.

Aktuell liege ich noch mit knapp -7% Performance für dieses Jahr im Minus, das wurmt mich sehr. Auch wenn in das Wikifolio noch nicht investiert werden kann, ist das nicht mein Anspruch. 2 Riesen Fehler habe ich in den letzten Monaten beim traden gemacht, die ich dringend abstellen muss. !Nicht Nachmachen!

Der erste Seadrill Trade im Wikifolio war ein Volltreffer. Ich hatte knapp 143% innerhalb weniger Wochen mit Seadrill erzielt. Das Problem dabei, nach der Gewinnmitnahme habe ich gedacht bei Seadrill kenn ich mich aus und erhöhe einfach mal die Positionsgröße. Falsch gedacht und so war der schöne Gewinn dahin. Der zweite Fehler war, das ich schlauer sein wollte als die Börse bzw. der Markt und die Wahrscheinlich kommende Insolvenz bei KTG Agrar ignoriert habe und auch da mit einer zu großen Positionsgröße investiert war. Das muss und werde ich dringend abstellen! Ich hatte auch ein paar weitere gute Trades, aber viel entscheidender ist, das ich die Fehler minimiere. Ich möchte bis 31.12.2016 das Jahresergebnis noch Positiv abschließen und so viel Follower überzeugen, das eine Zeichnung des Zertifikates möglich ist.

Eines war sehr ärgerlich, das das System am Tag des Brexit so überlastet war, das keine Kauforder vor 10 Uhr möglich war und ich so keine schnellen Gewinne erzielen konnte. Aber, gut zu wissen für's nächste mal ;-).

 

Zum Markt: Ich traue den Kaufsignalen, die die Indizes in den letzten Wochen Charttechnisch vollzogen haben nicht ganz und bin aktuell nur sehr gering investiert. Der Markt hat zwar klare Kaufsignale generiert, aber die kommende Saisonalität (Ende August und September eher schlechte Börsenmonate) soll mich nicht noch zusätzlich überraschen. Es sind noch gute 4 Monate und in denen möchte ich noch die gewünschte Performance erzielen. Danke für euer Interesse!

 

Gruß Heitinga