· 

Aufstockung Newell Brands im Harpia Trading Nest

Seit dem ersten Kauf bei ca. 20$ letzten Monat ist die Aktie von Newell Brands nochmal um ca. 20% gefallen. Da ich den Wert weiterhin für Unterbewertet halte, werde ich sobald die monatliche Sparrate von 500€ auf dem Referenzkonto vorhanden ist, die Aktie von Newell Brands Nachkaufen. Die Turbulenzen der letzten Wochen haben auch das Harpia Trading Nest an sein bisheriges Tief bei ca. -8% fallen lassen.

Da im Nest die Strategie auf einem langfristigen Vermögensaufbau liegt, sind die kurzfristigen Schwankungen nicht weiter von Bedeutung und gehöhren einfach dazu. Des Weiteren befinde ich mich erst am Anfang des Vermögensaufbaus im Harpia Trading Nest, dass mir die hohen Schwankungen eventuell eher in den nächsten Monaten gute Einstiegsmöglichkeiten bieten werden. Somit findet im Monat November und Höchstwahrscheinlich auch im Monat Dezember kein neuer Wert den Weg in das Depot, sondern die aktuellen Positionen werden weiter aufgestockt. Mal sehen wer die 500€ im Monat Dezember erhält.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0