· 

Erster Nestkauf für 2019

Der erste Kauf in 2019 fällt auf die Kraft Heinz Company. Das global agierende Unternehmen gehört zu einem der größten Nahrungsmittel- und Getränkeherstellern der Welt. Das Portfolio umfasst Soßen, Fertiggerichte, Getränke wie Kaffee oder Erfrischungsgetränke und viele weitere Lebensmittel. Zu den bekannten Marken hierzulande gehören Heinz, Philadelphia oder Weight Watchers. Im Jahr 2015 entstand aus der Fusion von Kraft Foods Group und der H. J. Heinz Company die neue Firma Kraft Heinz Company. Für mich ist die Produktpalette groß und stark genug um im Lebensmittelmarkt weiterhin Konkurrenzfähig zu sein. Die Zahlen werden seit der Fusion besser und der aktuell mögliche Einstiegskurs zeigt ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis. Außerdem ist die aktuelle Dividendenrendite von über 5% sehr lukrativ.

 

Ordereingabe: 40 Stück über Tradegate; Limit 37,50€

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0