· 

Limit Nachkauf bei Kraft Heinz

 

Ich sehe bei Kraft Heinz wie in den letzten Nachkäufen bereits beschrieben gutes Potenzial für die Zukunft. Die Bilanz wurde bereinigt, die Dividende wurde gekürzt und viele weitere Maßnahmen ergriffen, um wieder profitabler zu werden. Du hast richtig gelesen profitabler, denn bei dem Verlauf des Aktienkurses kommt man schnell auf den Gedanken es handelt sich hier um ein Unternehmen welches doch Verluste schreiben müsste. Dem ist nicht so und ich halte es aus Unternehmenssicht immer noch für richtig gleich mehrere Probleme auf einmal dem Aktionär zuzumuten, als dieses Scheibchenweise zu tun. So kann sich Kraft Heinz wieder voll auf die Produkte und die wesentlichen Dinge im Unternehmen fokussieren. Warum ich die Aktie überhaupt gekauft habe und bereist 2 mal Nachgekauft habe kannst du hier durch Anklicken der Buttons gern nochmal nachlesen wenn es Dich interessiert. 

Ich werde bei Tradegate ein Kauflimit zu 25,90€ für 60 Stück bis zum 28.02.2020 hinterlegen und mal schauen ob ich die Aktie bis dahin aufgestockt bekomme. Unten kannst du nochmal meine bisherigen Käufe im Chart sehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0