· 

EPR Properties raus und drei neue Kauflimit's gesetzt!

Und so schnell melde ich mich dann doch wieder. Der Anlass ist ein getätigter Verkauf im Harpia Trading Nest. Und ja eins vorab, meine Strategie bleibt im Harpia Trading Nest weiterhin der langfristige Vermögensaufbau mit dem Fokus auf die Erzielung kontinuierlich steigenden Erträgen. Aber ich möchte mir keine "Handschellen" anlegen, wenn ich Verkäufe für sinnvoll erachte werde ich diese weiterhin tätigen. Und in diesem Fall halte ich dies durchaus für angebracht. EPR Properties hat sich seit meinem Kauf vor gut acht Wochen mehr als verdoppelt und dass obwohl die meisten der betrieben Gebäude weiterhin nicht betreten werden. Das Unternehmen ist durchaus gut aufgestellt, aber so einen schnell erreichten Kursgewinn wollte ich jetzt einfach mal mitnehmen.

Aber ich investiere auch wieder, wenn der Markt meine eng gesteckten Limite die nächsten Tage akzeptiert wird das Nest um drei Titel reicher. Das Portfolio soll regional breiter aufgestellt werden, so dass es diesmal ein Japanischer Wert und ein Chinesischer Wert in eine Kauforder für das Harpia Trading Nest geschafft haben. Dazu gesellt sich noch ein international gut aufgestelltes mittelständisches deutsches Unternehmen. Hier eine Kurzbeschreibung der Unternehmen und meine Limiteingaben.

CANON

Titel Nummer eins kommt aus Japan und steht für feinste Technologie. Natürlich ist das Produktportfolio nicht nur mit Kameras bestückt, sondern enthält auch ein riesiges Druckersegment was sowohl für den privaten als auch den geschäftlichen Gebrauch von seinen Kunden genutzt wird. Hinzu kommen weitere Dienstleistungen und Apps die den Nutzer weiter an Canon binden sollen. Wir haben selbst eine Canon EOS 500 in unserem Haushalt und lieben es tolle Fotos mit der Kamera zu machen. Das Unternehmen ist grundsolide aufgestellt und weist jährlich einen stetigen Unternehmensgewinn auf. Bei dem Kauf steht einmal wieder eher das stetige Geschäftsmodell und keine Wachstumsphantasie im Fokus. Versüßt wir der Kauf mit ebenfalls soliden Dividendenzahlungen in der Vergangenheit.

Ich werde bei Tradegate für 80 Stück ein Kauflimit über 19,00€  bis zum 30.07.2020 hinterlegen.

Jiangsu Expressway

Und wir bleiben auch gleich in Asien und widmen uns der Infrastruktur in China und Hongkong. Genauer gesagt dem Straßenbau und sogleich bei meinem vermutlich ersten direktem Investment in China überhaupt. Auf der Watchliste stehen zwar noch einige andere Unternehmen aus China, aber diese haben es bisher noch nicht weiter als bis auf die Watchliste geschafft. Leider ist es wie immer schwierig über Chinesische Unternehmen etwas genaueres zu recherchieren, aber die gelieferten Zahlen bei Traderfox.com reichen mir für's erste, um einen kleinen Einstieg im Reich der Mitte zu wagen. In meinen Augen ist bei der Infrastruktur im Land noch lang nicht Schluss und ich möchte davon Partizipieren.

Ich werde bei der Börse in Frankfurt für 1.000 Stück ein Kauflimit über 1,00€ bis zum 30.07.2020 hinterlegen.

GFT Technologies

Und nun sind wir im global agierendem deutschen Mittelstand angekommen. Mit ihren rund 5.900 rund um den Globus verteilten Spezialisten bietet GFT Technologies IT-Lösungen überwiegend für Ihre Kunden aus dem Banken- und Versicherungsbereich an, ist aber auch in Industrieunternehmen zu finden. Der sich anbahnende Brexit im Jahr 2015 hat in Bezug auf den Kursverlauf einen wesentlich negativen Einfluss gehabt. Da sich der Brexit nunmehr in einem Prozess der Entwicklung befindet, sollte sich dies positiv auf das Unternehmen auswirken. Die letzten Zahlen des Unternehmens, sowie die breite und Kundennahe Unternehmensaufstellung haben mich dazu gebracht, hier einen Einstieg zu suchen. Diesen werde ich vermutlich auch in den nächsten Wochen finden.

Ich werde bei Tradegate für 200 Stück ein Kauflimit über 9,90€ bis zum 30.07.2020 hinterlegen.

Risikohinweis: 

Der Artikel, sowie andere Artikel in diesem Blog, stellen keine Anlageempfehlung oder eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Sie spiegeln ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Auch die genannten Zahlen, Daten und Fakten sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch kann für die Richtigkeit der Angaben keine Garantie gegeben werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0