· 

Vorbereiten auf die Einkaufstour im Nest

Jiangsu Expressway habe ich letzte Woche verkauft. Ja ich weis, grundsätzlich ist die Devise im Nest langfristig zu investierten. Aber irgendwie wollte ich diesen Titel wieder loswerden. Ich kann nicht einmal genau sagen ob es nur an der Performance lag oder an noch etwas anderem. Aber Anlagen mit denen man sich nicht mehr wohl fühlt, sollte man immer abstoßen. Also habe ich die einzige Chinesische Aktie in meinem Depot wieder verkauft. Nun bin ich dafür voller Tatendrang neue Käufe zu tätigen.

Damit ich in den nächsten Wochen noch den ein oder anderen Titel kaufen kann habe ich beschlossen die Dezember Sparrate bereits jetzt einzuzahlen. Somit sind alle Einzahlungen für dieses Jahr welche ich mir vorgenommen habe bereits erfolgt. Aber nun zu den zumindest schon zwei Investitionen, welche ich bereits nächste Woche angehen möchte. Zum einen werde ich bei Tanger nochmals 160 Stück nachkaufen und zum anderen den Trade welche mir im März nicht geglückt ist nun teilweise ohne Limit durchführen. Ich wollte im März die Fischfarming Aktie Mowi zum Limitkurs von 12,50€ erwerben. Leider ist der Aktienkurs bis heute nicht dahin gefallen. Aktuell steht der Kurs bei ca. 13,50 und ich werde 1.000 Stück am Montag zu Marktkursen erwerben, um eine erste Position in diesem Wert aufzubauen. Später sollen weitere Nachkäufe folgen.

Den ausführlichen Bericht aus dem März zu Mowi findest du über den unteren link!

Hinweis: Da ich davon ausgehe, dass es eventuell größere Marktschwankungen in den nächsten Wochen geben könnte, ist es durchaus möglich das ich Käufe tätigen werde ohne vorab einen Blogartikel geschrieben zu haben. Bitte sieh mir das nach. Es ist sowie extrem Wichtig, dass Du deine eigenen Anlageideen umsetzt und ich dir lediglich Ideen und Anregungen liefere.

Risikohinweis: 

Der Artikel, sowie andere Artikel in diesem Blog, stellen keine Anlageempfehlung oder eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Sie spiegeln ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Auch die genannten Zahlen, Daten und Fakten sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch kann für die Richtigkeit der Angaben keine Garantie gegeben werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Daniel (Sonntag, 01 November 2020 20:13)

    als Einstieg bei Mowi gleich 1000 Stück? Ich hoffe du meinst 100 ;-)

    Wann zieht eigentlich etwas mehr Tech ins Depot? Oder hast du es aufgrund der geringen Dividenden gar nicht auf dem Schirm?
    Die Quartalszahlen letzte Woche waren ja allgemein ziemlich gut und ohne Tech wird in Zukunft nicht mehr viel gehen.
    Und mit Apple und M$ gibt’s zumindest stabile Zahler :)
    Bis die Tage ��

  • #2

    Heitinga (Montag, 02 November 2020 18:45)

    Sehr gut aufgepasst! Natürlich meinte ich 100, aber wenn es mal 1.000 sind sag ich nicht nein ;-). Die Mowi Aktien wurden heute bereits zum Kurs von 13,50€ erworben.
    Un den Hinweis mit dem Techsektor nehme ich dankend auf und schau mal was ich da machen kann. Wie immer vielen dank für das Interesse, die netten Hinweise und Anregungen.
    @Daniel: Ich schau mal was ich im nächsten Blogbeitrag für dich machen kann und ob ich einen Techwert finde, denn wir vielleicht noch gar nicht auf dem Schirm haben.
    P.S.: Mit Niiio Finance habe ich zumindest eine Spekulation in dem Sektor laufen.